Notunterkunft Weil am Rhein

Begegnungsfest in der GU Altweil

Am Samstag 4.6. 16 fand im Rahmen der Woche der Begegnung des Landkreises Lörrach das erste Begegnungsfest von Bewohnern der GU Altweil , der GU Danziger Straße , Nachbarn und interessierten Mitbürgern statt. Viele waren gekommen um das reichhaltige Buffet, das von den Bewohnern mit Speisen aus ihrer Heimat bestückt wurde und zusätzlich mit Spezialitäten aus dem Markgräflerland, zu kosten. Da gab es viele leckere und neue Speisen zu probieren und schnell waren alle Bänke, die gemeinsam mit den Flüchtlingen aufgebaut wurden, besetzt. Das Team der KEKS-Treffen hatte ganze Arbeit geleistet: Es wurde gegessen, miteinander erzählt und die Kinder spielten ganz ungezwungen miteinander, auch wenn sie sich sprachlich nicht verständigen konnten, aber mit Händen und Füßen ist jede Kommunikation möglich.
Die beste Aussage kam am Abend von einer Nachbarin der Unterkunft, die lange mit einer Flüchtlingsfamilie am Tisch saß, Kaffee getrunken hat und viel miteinander erzählten. Sie sagte: „ Die ganze Zeit hab ich die Bewohner nur gesehen, mich aber nicht rüber getraut, jetzt kenn ich die Leute. Sie sind so nett und ich werde sie zu mir nach Hause einladen.“
Das war Begegnung, wie wir sie uns mit diesem Fest gewünscht haben.
 
Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern, besonders dem Team vom KEKS- Treff, ohne die das Fest nicht möglich gewesen wäre.
Für das Koordinationsteam des Willkommenskreises, Annette Heilig